General Information

Schutzkonzept Besucher (Stand 14.04.2021)

Gemäss den Vorgaben und Empfehlungen des BAG haben wir ein Schutzkonzept mit umfassenden Hygienemassnahmen für das Internationale Bachfest Schaffhausen erarbeitet. Die wesentlichen Grundsätze hieraus für den Publikumsbereich haben wir hier für Sie zusammengefasst:
 

1. Ticket-Verkauf, persönliche Daten und Contact Tracing

Im Fall eines Infektionsverdachts muss die Nachverfolgung der Kontakte aller Besucher*innen sichergestellt sein. Deshalb werden sämtliche Tickets nur personalisiert gegen Angabe der Kontaktdaten inklusive Telefonnummer verkauft. Sollte ein*e Sitznachbar*in an Covid-19 erkranken, werden Sie durch die kantonale Gesundheitsbehörde kontaktiert und müssen sich ggf. in Quarantäne begeben. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie nur die Plätze einnehmen, die Sie erworben haben und die wir in unserem Ticketsystem mit Ihren Kontaktdaten verknüpft haben. Sollten Sie für mehrere Personen Karten kaufen, so sind auch deren persönliche Daten bereitzuhalten und auf Nachfrage mitzuteilen, bzw. im Fall eines Contact Tracing an die kantonale Gesundheitsbehörde weiterzugeben. Zusätzlich empfehlen wir allen Besucher*innen, die SwissCovid App zu installieren und zu aktivieren. 

 

2. Die Gesundheit geht vor – bei Symptomen zu Hause bleiben

Für alle Beteiligten steht die Gesundheit im Vordergrund. Falls Sie sich krank fühlen oder Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufweisen, dürfen Sie unsere Vorstellungen nicht besuchen. Die durch das BAG definierten häufigsten Symptome sind Halsschmerzen, Husten, Kurzatmigkeit, Brustschmerzen, Fieber und Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns. Unser Personal ist gemäss den aktuell gültigen Verordnungen des Bundes berechtigt, Personen mit offensichtlich erkennbaren Symptomen den Einlass zu verweigern. Wenn Sie sich krank fühlen oder Symptome aufweisen, kontaktieren Sie bitte rechtzeitig die Festivalkasse. Wir erstatten Ihnen den vollen Betrag der entfallenen Vorstellung zurück, wenn Sie sich vor Beginn des Konzerts (bis spätestens 2 Stunden vor Beginn) schriftlich (per E-Mail an tickets @ bachfest.ch oder telefonisch (während der Vorverkaufszeiten, Tel. 052 625 05 55) abmelden. 

 

3. Hygienemassnahmen beim Konzertbesuch

Bitte waschen oder desinfizieren Sie Ihre Hände bei Ihrer Ankunft am Konzertort. Hierzu stehen am Eingang Desinfektionsspender gut sichtbar zur Verfügung. Bitte halten Sie auch im Konzertort stets die bekannten Hygieneregeln ein, insbesondere die Nies- und Hustenetikette. 

 

4. Allgemeine Maskenpflicht

In sämtlichen Konzertorten gilt eine allgemeine Maskentragepflicht (Mund-Nase-Bedeckung) für alle Besucher*innen. Sollten Sie keine Maske zur Hand haben, stellt Ihnen unser Einlasspersonal gerne eine Maske zur Verfügung. Von der Maskenpflicht ausgenommen sind Kinder bis zum Alter von 12 Jahren. Die Maskenpflicht wird bei Personen ab 12 Jahren zum Schutz der Gesundheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen ohne Ausnahmen durchgesetzt. Bitte beachten Sie, dass aktuell auch nach einer durchgemachten Infektion, einer vollständig erhaltenen Impfung sowie nach Nachweisen eines negativen Testergebnisses das Tragen einer Maske obligatorisch ist.

 

5. Ihr Sitzplatz und reduzierte Kapazität 

Gemäss den Vorgaben des BAG sind an allen Konzertorten höchstens 50 Besucher (oder max. ein Drittel der Raumkapazität) zugelassen. Um ausreichend Abstände zwischen Besucher*innen und Besuchergruppen zu gewährleisten, werden diese mit 1.5m Abstand platziert. Ein Platzwechsel ist nicht gestattet. 

 

6. Türöffnung und Garderobe

Die Saaltüren werden in der Regel 30 Minuten vor der Vorstellung geöffnet. Sie können Ihre Garderobe mit in den Saal nehmen.

 

7. Pausen 

Leider dürfen wir Ihnen aufgrund der aktuellen Vorgaben keine Pausengastronomie anbieten.  

 

8. CD-Verkauf

Aufgrund der aktuellen Situation verzichten wir auf einen CD-Verkauf. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einer CD per Mail direkt an das Ensemble oder das Bachfest-Büro.

 

9. Toiletten

Die Toiletten sind an den Konzertorten ausgeschildert. Bitte tragen Sie auch in den Toiletten Ihre Hygienemaske, beachten Sie den erforderlichen Mindestabstand sowie die jeweils maximal zulässige Personenzahl.

 

10. Nach dem Konzert

Um auch nach dem Konzert den Hygieneabstand einhalten zu können bitten wir Sie, etwas mehr Zeit als üblich einzuplanen. Bitte überholen Sie beim Verlassen Ihres Sitzplatzes andere Besucher*innen nicht und halten Sie jederzeit den nötigen Abstand.